TPL_IT_SEARCH

Absolut authentische Spiritualität

Integrales Tantra. Sinnlichkeit, Tiefe und Transzendenz

Buch von Silvio Wirth
gelesen von Jan Rautenberg

Das Buch von Silvio Wirth ist eine zeitgemäße Darstellung des tantrischen Weges. Es zeigt im ersten Teil des Buches theoretische Hintergründe auf, die für das Verständnis von Tantra notwendig sind. Im zweiten Teil des Buches geht es dann mehr um die praktische Seite des Tantra mit seinen vielfältigen Methoden. Dieses Buch kann gut als Einstieg ins Thema Tantra gelesen werden. Es eignet sich auch als Entwicklungsweg, ...

Weiterlesen...

Tantra mit hohem Praxisbezug

Rezension von Carola Müller

Das Buch "Integrales Tantra" ist die Frucht jahrelanger Arbeit in Theorie und Praxis. Silvio Wirth ist der Frage nachgegangen, wie ein westliches Tantra, das wirklich auf der Höhe der Zeit sein will und sich genau an den Menschen von heute wendet, aussehen soll. Das Integrale Tantra ist nun eine Synthese aus traditionellem Tantra und Yoga und dem Besten aus 30 Jahren neo-tantrischer Seminare im Westen. Als Verbindungsglied dient die integrale Theorie von Ken Wilber, die von vielen Zeitgenossen als die beste und umfassendste Landkarte für spirituelle und weltliche Sucher gehandelt wird.

Weiterlesen...

Extrem inspirierend …

Rezension von An-Yue Huang-Rudolf

"Integrales Tantra", das erste Buch des auf charismatische Weise undogmatischen Tantralehrers Silvio Wirth, hält, was der Titel verspricht: Es ist eine äußerst inspirierende und trotz des leicht zugänglichen Plaudertons gleichermaßen durch ein breitgefächertes Wissen und langjährige Praxiserfahrung wohlfundierte Zusammenschau der "integralen Theorie" nach Wilber und der verschiedenen Ausprägungen, in denen "Tantra", die mystische Weisheitstradition mit hinduistisch-buddhistischen Wurzeln, in unserer modernen westlichen Kultur populär geworden ist.

Weiterlesen...

Vorwort von Michael Habecker

Was ist, so könnte die tantrische Fragestellung lauten, eine Spiritualität, Lebenspraxis oder ein Erkenntnisweg letztendlich wert, wenn er sich nicht in den zutiefst menschlichen, und gerade auch konfliktreichsten Erfahrungs- bereichen wie Beziehung und Sexualität bewährt?

Die mutige Untersuchung und Antwort auf diese Frage ist der tantrische Weg, und wie man ihn gehen kann, ohne sich dabei in der Welt der Formen und Erscheinungen zu verlieren, erläutert dieses Buch. Die dabei zugrunde gelegte Landkarte ist die integrale Theorie und Praxis wie sie von Ken Wilber und anderen in den zurückliegenden Jahrzehnten entwickelte wurde, als ein Hilfsmittel und Ausgangspunkt zu Sichtung und Beschreibung der Fülle tantrischer Erfahrungen sowohl aus den Traditionen als auch aus der Lebenspraxis des Autors.

Weiterlesen...

TPL_IT_ADDITIONAL_INFORMATION